Resilienzzentrum

Das Resilienzzentrum Osnabrück hat 2005 als erste deutschsprachige Einrichtung mit Monika Gruhl und Hugo H. Körbächer damit begonnen, ein effektives Aus-, Fort- und Weiterbildungskonzept zur Resilienzförderung zu entwickeln.

Ziele sind die wissenschaftliche Vertiefung des Themas und die praktische Umsetzung in Training und Coaching mit dem größten Nutzen für den beruflichen und/oder privaten Alltag.
Resilienz bietet für viele Fragestellungen und Phänomene Ansatzpunkte für innovative Lösungen und konstruktive Gestaltung.

Das Resilienzzentrum verbindet das Thema Resilienz zielgerichtet und kontextbezogen mit verschiedenen Fragestellungen und Themenbereichen. Diese Angebote beinhalten keine Psychotherapie. Ihr Ziel ist es, zu informieren, zu inspirieren und zu begleiten.

Ihr Kontakt zu uns

Bei Interesse an einer der Resilienz-Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an unser Team oder senden Sie uns dieses Formular. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Nach 30 Jahren haben wir uns von dem Rondo Seminarhaus als Veranstaltungsort verabschiedet. Sie erreichen uns ab sofort unter folgender Adresse/Telefon-Nr.

Resilienzzentrum Osnabrück
c/o Conny Holtmann
Hauptstraße 39
49163 Hunteburg
05475-2587832

Hugo Körbächer
0541-35741930

 

Dies schließt sich in 20Sekunden